DIE ZUKUNFT IHRES UNTERNEHMENS IST DIGITAL

2020-04-22T10:26:06+02:00 4.12.2019|Digitalisierung, Vorteile einer ERP|

Viele Firmen kommen irgendwann an den Punkt, ab dem für weiteres Wachstum professionelle Strukturen nötig sind. Der Einsatz eines Cloud-ERP schafft Ordnung für Ihr Unternehmen und Erleichterung für Ihre Mitarbeiter. Erfahren Sie hier, was Geschäftsführer von einem ERP erwarten können – und was nicht.

 

Wenn Umsatz und Unternehmen wachsen, freut das jeden Geschäftsführer. Es bedeutet aber auch einen höheren Verwaltungsaufwand und erfordert angemessene Strukturen. Die Systeme, die das Unternehmen groß gemacht haben, kommen irgendwann an ihre Grenzen. Warum jetzt stehenbleiben? Sprengen Sie die Grenzen und starten Sie mit einem schlagkräftigen Cloud-ERP erfolgreich in eine neue Phase Ihres Unternehmens! Klarheit und Ordnung in der Warenwirtschaft. Ortsunabhängiges Arbeiten für zufriedene Mitarbeiter. Und alle Informationen, die Sie brauchen um Ihre Kunden glücklich zu machen.

STEIGERT EIN ERP DIE ATTRAKTIVITÄT DES UNTERNEHMENS?

Lassen Sie sich nicht täuschen: Kein Mitarbeiter wird sich bei Ihnen bewerben, weil sie ein so tolles ERP-System einsetzen. Allerdings wird Ihnen keiner Ihrer Mitarbeiter auf Dauer erhalten bleiben, wenn sie mit vorsintflutlicher IT arbeiten müssen. Die Lagerliste als Excel-Tabelle ist für das Startup oder Kleinstunternehmen vielleicht noch okay – aber Sie sind über dieses Stadium doch hinaus, oder? Mit einem modernen ERP-System erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Arbeit und legen damit den Grundstein für weiteres Wachstum.

In einem wachsenden Unternehmen spielt auch die effiziente Einarbeitung neuer Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Diese läuft deutlich schneller, wenn Sie ein zentrales System verwenden statt einer Vielzahl von Insellösungen, die die neuen Mitarbeiter erlernen müssen. Setzen Sie auf lexbizz, wird dies durch die gesteigerte Transparenz unterstützt: Die einzelnen Teams wissen genau, wer gerade woran arbeitet. So können sie auch Einwechselspieler schnell in Position bringen und perfekt zusammenspielen.

AUF DEM WEG NACH NEW WORK

Die wichtigsten Unternehmensprozesse mithilfe einer Cloud-Anwendung abzubilden, eröffnet Ihnen ganz neue Möglichkeiten. Die Informationen und Abläufe sind für Ihre Mitarbeiter immer und überall verfügbar. Das erlaubt es, den Mitarbeitern die Arbeit im Home-Office anzubieten. So können auch Unternehmen abseits der Metropolen Talente für sich gewinnen, die nicht zu einem Umzug bereit wären. Darüber hinaus wird die Arbeit für den Außendienst deutlich attraktiver: Mal eben vor Ort beim Kunden die aktuellen Preise oder Verfügbarkeiten abrufen? Mit einem Cloud-ERP kein Problem.

DER KONKURRENZ VORAUS, STATT DEN EIGENEN MITARBEITERN HINTERHER

Die volle Kontrolle? Lieber nicht, denn ab einer bestimmten Unternehmensgröße gilt: Wer kontrolliert, verliert. Ein Unternehmen erfolgreich zu führen, heißt Kontrolle abzugeben. Ihre Mitarbeiter sind die absoluten Experten in ihren Bereichen. Gute Führung entsteht durch die ideale Mischung aus Vertrauen und Transparenz. Vertrauen in Ihre besten Leute – Ihre Mitarbeiter. Und Transparenz für alle Abläufe und Kennzahlen in Ihrem Unternehmen.

Durch schnelle Analysen und Listenauswertungen planen Sie Abläufe und Unternehmensressourcen noch effizienter. Mikro-Management, bei dem Sie jedem Mitarbeiter hinterherlaufen, gehört damit der Vergangenheit an. Stattdessen sehen sie das Big Picture wieder schärfer: Aktuelle Dashboards und übersichtliche Reports geben Ihnen den 360-Grad-Blick auf die Entwicklung Ihres Unternehmens. Mit diesem Blick erkennen Sie Chancen und Trends und können Entscheidungen schneller treffen.

POTENTIAL DURCH AUTOMATISIERUNG NUTZEN

Viele Organisationen, die sich noch mit Word und Excel organisieren, sind oberflächlich betrachtet voll funktionsfähig. Schauen wir genauer hin, wird jedoch schnell klar, dass diese Unternehmen großes Potential auf der Strecke lassen. Spätestens, wenn die Anzahl von Kunden und Aufträgen steigt, ist es nicht mehr sinnvoll, alles „von Hand“ zu erledigen.

Moderne ERP-Systeme geben Ihnen dahingegen vielfältige Möglichkeiten der Automatisierung. Routineaufgaben, die heute noch viel Zeit fressen, können im Idealfall komplett selbstständig durch die Software erledigt werden. Dazu gehören zum Beispiel die Erstellung von Auswertungen über die aktuellen Lagerbestände und mögliche Mindest- und Höchstbestellmengen. So haben Ihre Mitarbeiter endlich wieder Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IN THE END IT´S ALL ABOUT THE MONEY!

Eines ist klar: Am Ende muss sich eine Investition immer rechnen. Der Einsatz eines Cloud-ERPs verspricht einen schnellen ROI, da er direkte finanzielle Vorteile ermöglicht. Dazu gehören:

  • Gesparte Kosten durch optimierte Lagerhaltung
  • Umsatzsteigerung durch eine deutlich gezieltere Kundenansprache
  • Schnellere Bearbeitung von Aufträgen
  • Schnellerer ROI durch kürzere Implementierungsphase als bei einem ERP „On-Premise“
  • Gesparte Kosten für Steuerberater durch einfachere Zusammenarbeit
  • Einsparungen durch bessere Ressourcenauslastung und schlankere Prozesse

Der Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz sollte bei all dem natürlich nicht unerwähnt bleiben. Mit einem modernen Cloud-ERP geben Sie Ihren Mitarbeitern ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie das Beste aus Ihrem Unternehmen und für Ihre Kunden herausholen können. Ihr Geschäft führt sich fast von alleine – und Sie gewinnen endlich Zeit für das Wesentliche.

Sie entscheiden sich nicht für ein ERP – Sie entscheiden sich für die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

_______

Sind Sie bereits soweit? Wir beraten Sie gerne bei den nächsten Schritten!

Rufen Sie uns kostenlos unter 089 90119 279 an oder schreiben Sie einfach eine E-Mail an ihreanfrage@lexbizz.de. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Nach oben